Wellness und Erholung pur in Bad Kissingen
  Wellness und Erholung pur in Bad Kissingen 
Bad Kissingen idyllische 
Kur- und Kultur- Stadt

Idyllisches Bad Kissingen

die charmante Bäder- und Kulturstadt in Bayern, liegt an der malerischen Fränkischen Saale südlich des Naturparks Bayerische Rhön, angrenzend an der hessischen und thüringischen Rhön.

Neben den klassischen Kuren sorgen Wellness und Kultur für Entspannung von Körper, Geist und Seele.

 Mit der  KissSalis Therme verfügt Bad Kissingen über eine weitläufige Thermenlandschaft mit Saunapark im Innen- und Außenbereich. Die Fitness-Arena und ein Wellness-Pavillon mit einem großen Angebot an Massagen und entschlackenden Packungen runden das Angebot für erholungssuchende und fitnessbewußte Gäste ab. Bad Kissingen ist ein anerkanntes Mineral- und Moorheilbad.

Spaziergänge durch den prachtvollen Rosengarten mit über 12.000 Rosenstöcken und der herrlich weitläufige Luitpoldpark lädt zum Spazieren ein. Mit mediterraner Kneipplandschaft, Barfußlabyrinth und Klanggarten wird der Park für alle Sinne erlebbar.

Das hochkarätige Kulturprogramm mit dem bekannten

Kissinger Sommer, Rosenball, KlavierOlymp, Genuss-Welten, Kabarettherbst, Kissinger Winterzauber und täglichen Konzerten des Kurorchesters lockt Gäste ganzjährig nach Bad Kissingen.

WELLNESS UND ERHOLUNG PUR in der beliebten KissSalis Therme in Bad Kissingen.
Bildquelle KissSalis Therme

Bayerische Rhön und Umgebung

Aktive Urlauber finden in Bad Kissingen ihre Erfüllung.Von  Kanufahrten  über Wandern und Radfahren bis hin zum Angeln. Insbesondere  Nordic Walker  kommen auf ihre Kosten. Bestens ausgeschilderte Strecken, idyllische Parkanlagen und die frische Luft des Mittelgebirges bieten beste Voraussetzungen für die Trendsportart.

Freunde des Rasensports wissen den  Golfplatz in Bad Kissingen zu schätzen.Er wurde im Jahre 1910 nur wenige Kilometer vom Kurbad entfernt an den Ufern der Fränkischen Saale angelegt und verfügt über 18 Löcher.

Das Bild von Bad Kissingen wird durch die einzigartigen Parkanlagen und die reich verzierten Prachtbauten - allem voran Europas größte Wandelhalle, der Regentenbau, aber auch das Bismarck-Museum in der oberen Saline geprägt.Die gemütliche Innenstadt bezaubert mit Boutiquen, Restaurants, Cafès und typisch fränkischer Gastronomie.

Weitere naheliegende Städte und Ausflugsziele sind: Wildpark Klaushof, Kloster Kreuzberg, Wasserkuppe Sommerrodelbahn, Erlebnispark Steinau, Fulda, Würzburg, Bamberg, Coburg, Schweinfurt, Weinstadt Hammelburg, Münnerstadt.

Bad Kissingen unnahe der magisch anziehenden Naturlandschaft der bayerischen   Rhön  bietet viele Ausflugs-und Wandermöglichkeiten, angrenzend zur hessischen und thüringischen Rhön. Die zentrale Lage zwischen den Kurstädten Bad Bocklet, Bad Neustadt und  Bad Brüchenau, bringt unseren Gästen viele Vorteile.Weitläufige neue Rad u. Wanderwege sind entstanden. Sie können zum Beispiel mit dem Fahrrad von Bad Kissingen bis  Schloß Aschach, radeln, sich dann im Cafè oder Restaurant " Zum Schlosswirt " stärken und erfrischen und anschließend wieder zurück radeln. Bei einem Tagesausflug können Sie durch das wunderschöne unberührte Kaskatental bis zum Wildpark Klaushof wandern, und mit dem Kurbähnchen wieder zurück fahren. In schneereichen Wintern ist der Naturpark bayerische Rhön ein ideales Wintersportgebiet.

Familie

Inge & Hubert Radtke

Bildquelle KissSalis Therme
Hausprospekt Ferienwohnung Perfect - Stadtnah
Hausprospekt Ferienwohnung Romantic - Zentrumsnah

Rufen Sie uns an:

Festnetz Nr.

09734 - 12 34

 

Mobil. Nr.

0176 - 51 01 63 81

 

Fax:

09734 - 93 22 96

 

E-mail. info@ferienwohnung-privat.com

 

Anfrage:

Inge Radtke

 

Mit Bus und Bahn

nach Bad Kissingen

flixbus

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Ferienwohnungen Radtke Ansprchpartner Inge Radtke Tel..09734 - 1234

Anrufen

E-Mail